Willkommen beim Bremer Fortbildungsinstitut
für Kinder- und Jugendhilfe

Fortbildung finden

Aktuelle Fortbildungen

17.09. - 17.09.2020 · seminar bfkj

Traumapädagogische Kriseninterventionen bei Selbstverletzendem und Suizidalen Verhalten

17. September 2020, 9:00 - 16:00 - Alten Eichen – Perspektiven für Kinder und Jugendliche gGmbH

Am Beispiel von Selbstverletzendem und suizidalem Verhalten bei Kindern und Jugendlichen werden traumapädagogische Kriseninterventionsstrategien für den pädagogischen Alltag im ambulanten und (teil)stationären Bereich der Kinder-und Jugendhilfe erörtert sowie hilfreiche Einschätzungs- und Interventionsmethoden vorgestellt und erprobt. Im Mittelpunkt des Seminars steht Handlungssicherheit bei Kriseninterventionen. Da die Arbeit mit traumatisierten Menschen mit hohen Anforderungen und ebensolchen Belastungen verbunden ist, erhalten die Teilnehmenden Anregungen zur persönlichen Selbstfürsorge.

 

Teilnehmerzahl (min. 12 / max. 20)

Anmelden
1.10. - 2.10.2020 · fortbildungsreihe-systemisches-arbeiten bfkj

3. Modul systemisches Arbeiten: Kooperation ist unvermeidlich?

1. Oktober 2020 - 2. Oktober 2020, 9:00 - 17:00 - St. Petri Kinder- und Jugendhilfe gGmbH

Kompaktseminar in drei Modulen: „Systemische und lösungsorientierte Arbeit mit Familien, Kindern und Jugendlichen.“

 

3. Modul: Kooperation ist unvermeidlich.

 

In diesem Workshop geht es um hilfreiche Verfahren für eine gelingende Kooperation mit den Familien und dem gesamten Umfeld. Wir lernen die Methoden:
• Reflecting Team,
• Netzwerkkarte
• und Auftragskarussell kennen.

 

Diese Verfahren ermöglichen es uns, unsere Wahrnehmungsperspektive zu erweitern und erlauben uns einen ganzheitlichen visuellen Überblick über die Beziehungen zwischen Familie oder Einrichtung und ihrer Umwelt.

 

Gemeinsam probieren wir die vorgestellten Methoden, die uns dazu anregen uns „in die Schuhe Anderer zu stellen“ oder „mit dem Blick Anderer zu schauen“, aus. Wir nehmen unterschiedliche Standpunkte ein und erforschen sie. Durch diese erweiterte Betrachtungsweise gelingt es uns, Kooperationsmöglichkeiten besser zu verstehen und in der Arbeit mit den Familien nutzbar zu machen.

 

Es handelt sich um eine 2-tägige Veranstaltung
Donnerstag, 01.10.2019, 9.00 – 17.00 Uhr
Freitag, 02.10.2019, 9.00 – 13.30 Uhr

Raum: Plenumssaal

Teilnehmerzahl (min. 10 / max. 20)

Anmelden
29.10. - 30.10.2020 · fortbildungsreihe-systemisches-arbeiten bfkj

3. Modul systemisches Arbeiten: Kooperation ist unvermeidlich?

29. Oktober 2020 - 30. Oktober 2020, 9:00 - 17:00 - St. Petri Kinder- und Jugendhilfe gGmbH

Kompaktseminar in drei Modulen: „Systemische und lösungsorientierte Arbeit mit Familien, Kindern und Jugendlichen.“

 

3. Modul: Kooperation ist unvermeidlich.

 

In diesem Workshop geht es um hilfreiche Verfahren für eine gelingende Kooperation mit den Familien und dem gesamten Umfeld. Wir lernen die Methoden:
• Reflecting Team,
• Netzwerkkarte
• und Auftragskarussell kennen.

 

Diese Verfahren ermöglichen es uns, unsere Wahrnehmungsperspektive zu erweitern und erlauben uns einen ganzheitlichen visuellen Überblick über die Beziehungen zwischen Familie oder Einrichtung und ihrer Umwelt.

 

Gemeinsam probieren wir die vorgestellten Methoden, die uns dazu anregen uns „in die Schuhe Anderer zu stellen“ oder „mit dem Blick Anderer zu schauen“, aus. Wir nehmen unterschiedliche Standpunkte ein und erforschen sie. Durch diese erweiterte Betrachtungsweise gelingt es uns, Kooperationsmöglichkeiten besser zu verstehen und in der Arbeit mit den Familien nutzbar zu machen.

 

Es handelt sich um eine 2-tägige Veranstaltung
Donnerstag, 29.10.2019, 9.00 – 17.00 Uhr
Freitag, 30.10.2019, 9.00 – 13.30 Uhr

Raum: Plenumssaal

Teilnehmerzahl (min. 10 / max. 20)

Anmelden
9.11. - 9.11.2020 · workshop bfkj

Methodentraining II

9. November 2020, 10:00 - 13:00 - St. Petri Kinder- und Jugendhilfe gGmbH

An diesem spielerischen Vormittag probieren wir verschiedene Methoden der pädagogischen Arbeit aus, um Anfangssituationen zu gestalten, Themen anzuregen und Teilnehmende zu aktivieren. In der Gruppe werden Möglichkeiten erprobt zum Kennenlernen, zum Meinungsaustausch, zur Ideenfindung, sowie Abschlusssituationen. Auch anwendbar für die Arbeit in Gruppen.

 

Die Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit eigene Ideen/Methoden in Kleingruppenübungen auszuprobieren. Die vorgestellten Methoden unterscheiden sich von denen im Methodentraining I im Februar.

 

Teilnehmerzahl (min. 10 / max. 20)

Anmelden
12.11. - 12.11.2020 · seminar bfkj

Wie sage ich es den „schwierigen“ Eltern? Elterngespräche im Hilfesystem

12. November 2020, 9:00 - 16:00 - Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport

Das Ziel der Fortbildung ist, das „Schwierige“ an den Eltern – das Klagen, Schweigen, Widerstand leisten etc. – besser verstehen und deuten zu können als das was es für sie zumeist ist: sinnvolles Verhalten oder Lösungsansatz für ihre Situation. Die Teilnehmer*innen bekommen die Gelegenheit, hilfreiche Haltung in den Elterngesprächen zu reflektieren sowie ressourcenorientierte Unterstützungsmethoden auszuprobieren. Dabei stehen die Möglichkeiten und Grenzen der Unterstützung für betroffene Eltern im Mittelpunkt des Seminars.

 

Teilnehmerzahl (min. 12 / max. 20)

Mehr Infos


Alle Veranstaltungen

AKTUELLES

Corona Prävention – Aktuelle Infos

„Aufgrund der aktuellen Lage des Coronavirus müssen wir vorerst alle Veranstaltungen bis einschließlich 31.07.2020 absagen. Sobald wir wissen, ob ein Ersatztermin angeboten wird, werden wir ihn auf unserer Website veröffentlichen.

Mit den besten wünschen für Ihre Gesundheit

Ihr bfkj-Team“

Evaluationsergebnisse 2019:

96% der Teilnehmenden sind mit der fachlichen Kompetenz der Referent*innen zufrieden

94% bewerten den Praxisbezug der vermittelten Inhalte als hoch

98% der Teilnehmer*innen würden unsere Seminare weiterempfehlen

Wir freuen uns sehr über Ihre positive Rückmeldung und bedanken uns herzlich bei Ihnen!

Vorankündigung: Fachtag 2020

Für 2020 noch nicht den richtigen Fachtag gefunden? Dann möchten wir auf den Fachtag  „Traumapädagogik meets Kinderschutz“ im April 2020 im OrangeHouse aufmerksam machen.

Fortbildungsflyer 2020

Wir freuen uns, heute das neue Programm unseres Fortbildungsinstituts vorstellen zu können.