Seminar

Noch Doktorspiele oder schon ein sexueller Übergriff?

Wie unterscheiden wir normale kindliche sexuelle Aktivitäten von sexuellen Übergriffen unter Kindern? Welche präventiven Maßnahmen und Reaktionen sind hilfreich? Was benötigen betroffene und was benötigen übergriffige Kinder? Wie können Eltern mit einbezogen werden? Und was brauchen wir als Pädagog*innen für einen professionellen Umgang mit sexuellen Übergriffen?

 

Teilnehmerzahl (min. 8 / max. 16)

Diese Veranstaltung wird gerade nicht angeboten oder ist ausgebucht.

Veranstaltung anfragen