Fachtag

FACHTAG „Wir müssen reden! Eine starke Stimme für die Jugendhilfe“

 

Fachtag des öffentlichen Trägers und der freien Träger der Jugendhilfe

 

LEITFRAGE:

Wie gelingt auf Basis der Ziele der Hilfeplanung und des gemeinsamen Verständnisses auf der Grundlage der unterschiedlichen Rollen eine gute Zusammenarbeit zwischen den Fachkräften des Jugendamtes und den freien Trägern?

 

ABLAUF:

09.00 Uhr – Beginn des Fachtages

Kerstin Reiners, Kommunale Fachkoordination, Senatorische Behörde
Karin Mummenthey, Einrichtungsleitung a.D. SOS Kinderdorf

 

09.10 Uhr – Rückschau

Rolf Diener, Jugendamtsleiter Stadt Bremen
Bernd Schmitt, Geschäftsführer Diakonische Jugendhilfe Bremen gGmbH

 

09.30 Uhr – Impulsreferat „Qualitätsmaßstäbe und Gelingensfaktoren in der Hilfeplanung“

Dr. Monika Weber, LWL – Landesjugendamt Westfalen

 

10.30 Uhr – Kaffeepause

 

11.00 Uhr – Impulsreferat „Kriterien guter Zusammenarbeit“

Rolf Diener, Jugendamtsleiter Stadt Bremen
Katharina Eggers, pädagogische Leitung stationärer Erziehungshilfen des DRK

 

11.30 Uhr – Dialogforen

Austausch in den Foren 1 bis 4

 

13.15 Uhr – Mittagsimbiss

 

14.00 Uhr – Vorstellung und Bewertung der Ergebnisse

  • Erste Rückmeldung der Leitung
  • Perspektiven der Weiterarbeit

Moderation durch Kerstin Reiners und Karin Mummenthey

 

16:00 Uhr – Ende

 

VERANSTALTER:

Amt für Soziale Dienste
Die Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport
Die freien Jugendhilfeträger in der Stadtgemeinde Bremen

 

VERANSTALTUNGSORT:

Bürgerhaus Gemeinschaftszentrum Obervieland
Alfred-Faust-Straße 4, 28279 Bremen

 

Flyer zum Fachtag

 

ANMELDUNG:

Die Anmeldung ist nur im Zeitraum 04.11. bis 15.11. (für Mitarbeiter*innen des AfSD bis 24.11. möglich. Insgesamt stehen 180 Teilnehmer*innenplätze zur Verfügung.

Workshop 1 „Partizipation“: 30 Tn (15 mögliche Tn vom AfSD  und 15 mögliche Tn von freien Trägern)
Workshop 2 „Wille und Ziele“: 50 Tn (25 mögliche Tn vom AfSD und 25 mögliche Tn von freien Trägern)
Workshop 3 „Falleinschätzungen“: 40 Tn (20 mögliche Tn vom AfSD und 20 mögliche Tn von freien Trägern)
Workshop 4 „Rolle,Auftrag,Mandat“: 60 Tn (30 mögliche Tn vom AfSD und 30 mögliche Tn von freien Trägern)

HINWEIS: Unser Buchungssystem versendet nach der Anmeldung automatisch Zahlungsaufforderungen. Da der Fachtag kostenlos ist, ignorieren Sie bitte die entsprechende automatische Mail mit der Aufforderung, den Betrag von „0 EUR“ zu überweisen, Danke.

Diese Veranstaltung wird gerade nicht angeboten oder ist ausgebucht.

Veranstaltung anfragen