Curriculum neue Mitarbeiter*innen

Curriculum neue Mitarbeiter*innen: Selbstmanagement und Selbstfürsorge

Neue Mitarbeiter*innen sollen das vorliegende Curriculum nach Möglichkeit innerhalb von 24 Monaten durchlaufen. Die Reihenfolge der Module legt die zuständige Leitungskraft gemeinsam mit dem/der Mitarbeiter*in fest. Sofern einschlägiges Vorwissen besteht im Bereich einzelner Module kann die Leitungskraft entscheiden, dass diese Module nicht besucht werden müssen.

In dem Modul Selbstmanagement und Selbstfürsorge

geht es um Erkennen von Anzeichen sowie Prävention von Berufsrisiken Burnout und Sekundäre Traumatisierung, das heisst um die Kompetenz, die eigene persönliche und berufliche Entwicklung weitgehend unabhängig von äußeren Einflüssen zu gestalten und sich um sich selbst adäquat zu kümmern. Oder anders gesagt: gegen Stress, Überarbeitung, emotionale Belastungen und körperliche Symptome, die mit Sozialer Arbeit oft einhergehen stellen Selbstmanagement und Selbstfürsorge die richtige Strategie dar.

Das Modul richtet sich an alle neuen pädagogischen Mitarbeiter*innen.

Teilnehmerzahl ( max. 15)

Diese Veranstaltung wird gerade nicht angeboten oder ist ausgebucht.

Veranstaltung anfragen