Curriculum neue Mitarbeiter*innen

Curriculum neue Mitarbeiter*innen: Grundlagen der Traumapädagogik

Neue Mitarbeiter*innen sollen das vorliegende Curriculum nach Möglichkeit innerhalb von 24 Monaten durchlaufen. Die Reihenfolge der Module legt die zuständige Leitungskraft gemeinsam mit dem/der Mitarbeiter*in fest. Sofern einschlägiges Vorwissen besteht im Bereich einzelner Module kann die Leitungskraft entscheiden, dass diese Module nicht besucht werden müssen.

In dem Modul Grundlagen der Traumapädagogik

werden grundlegende Kenntnisse über die Entstehung und die vielfältigen Auswirkungen von Traumata in Kindheit und Jugend  vermittelt. Die Teilnehmenden werden die wichtigsten Bereichen traumapädagogischer Unterstützung für Kinder, Jugendliche und deren Eltern kennenlernen.
In dieser Veranstaltung wollen wir die Themenbereiche:

  • Definition und Entstehungsdynamik von Trauma
  • Posttraumatische Symptome
  • Sicherer Ort als Arbeitsgrundlage
  • Stabilisierungsmöglichkeiten im pädagogischen Alltag

genauer betrachten.

Das Modul richtet sich an alle neuen pädagogischen Mitarbeiter*innen .

Teilnehmerzahl ( max. 15)

Anmelden

Kontakt

Rechnungsanschrift


Sind Sie Mitarbeiter*in? Dann loggen Sie sich bitte vor der Buchung ein:
Mitarbeiter*innen Login.